RS:eddyCurrentBrake

From wiki.railML.org
Jump to: navigation, search

eddyCurrentBrake
 


Scheme description / Schemenbeschreibung / Description du schéma

Position of eddyCurrentBrake in the XML-Tree / Position von eddyCurrentBrake im XML-Baum / position de eddyCurrentBrake dans l’aborescence XML

  • Children: Not yet described. / Noch nicht beschrieben. / Pas encore décrit.

Multiplicity / Anzahl / Multiplicité

[0..1]

Semantics / Bedeutung / Sémantique

The element <eddyCurrentBrake> contains the basic data for considering an eddy current brake within simulations. The magnets of this brake are usally powered from the catenary or the traction motors of the vehicle. Therefore their use contributes in the energy balance of the vehicle.
This type of brake is special in the way it is independent of the vehicle weight or adhesion conditions with respect to its physical capacity. The best braking effect is achieved at high speed. The lower the speed gets the lower the achievable braking effort becomes. Therefore it cannot be used for braking until standstill or as parking brake, which is reflected by the minSpeed attribute. Due to potential interference with signalling system equipment in the tracks the brake application is allowed for special hardened lines only.
Further details can be found at wikipedia (external link).

Das Element <eddyCurrentBrake> (Wirbelstrombremse) beinhaltet die Eckdaten für die Berücksichtigung einer Wirbelstrombremse bei Simulationsrechnungen. Die verwendeten Magnete werden üblicherweise direkt aus der Fahrleitung bzw. von den Fahrmotoren des Triebfahrzeuges gespeist, weshalb ihr Einsatz bei der Ermittlung des Energiebedarfs zu berücksichtigen ist.
Es besteht bei dieser Bremse der Sonderfall, dass sie bzgl. ihrer physikalischen Leistungsfähigkeit weder von der Beladung noch von der Adhäsion abhängig ist. Die höchste Leistung und Wirksamkeit erreicht sie im oberen Geschwindigkeitsbereich. Bei geringen Geschwindigkeiten nimmt ihre Wirksamkeit ab, weshalb sie nicht für das Bremsen bis zum Stillstand oder als Festhaltebremse verwendet wird. Ihr Einsatz ist aufgrund möglicher Beeinflussungen der Sicherungstechnik im Gleisbereich nur auf speziell ertüchtigten Strecken zulässig.
Weitere Details sind bei Wikipedia (externer Link, German flag.png) verfügbar.

Attributes of eddyCurrentBrake / Attribute von eddyCurrentBrake / Attributs de eddyCurrentBrake

  • maxPower: This is the maximum power in Watt the eddy current brake can draw.
Dies ist die elektrische Leistung in Watt, die die Wirbelstrombremse maximal bezieht.
  • maxEffort: This is the maximum braking effort in Newton the eddy current brake can produce.
Dies ist die maximale Bremskraft der Wirbelstrombremse in Newton.
  • minSpeed: This is the lower speed threshold in kilometers per hour when the eddy current brake is switched off. This value is normally in the range of 4..10 km/h.
Dies ist die minimale Geschwindigkeit in km/h, bis zu der die Wirbelstrombremse eingesetzt wird. Dieser Wert liegt üblicherweise im Bereich von 4..10 km/h.

Syntactic Constraints / Syntaktische Beschränkungen / Contraintes syntactiques

  • maxPower xs:decimal, 0 fraction digits, power value measured in Watt, mandatory
  • maxEffort xs:decimal, 0 fraction digits, effort value measured in Newton, mandatory
  • minSpeed xs:decimal, 5 digits and 1 fraction digit with minimum value 0, speed value measured in km/h, mandatory

Best practice & Examples / Empfohlene Anwendung & Beispiele / Bonnes pratiques & exemples

Not yet described. / Noch nicht beschrieben. / Pas encore décrit.

Notes / Anmerkungen / Notes

Not yet described. / Noch nicht beschrieben. / Pas encore décrit.

Open issues / Offene Punkte/Pedenzen / Questions ouvertes

Not yet described. / Noch nicht beschrieben. / Pas encore décrit.